Handtaschen Produktion

In Zeiten der Globalisierung, bei der Produkte möglichst schnell und günstig hergestellt werden sollen – ohne Rücksicht auf menschliche und ökologische Ressourcen – möchte sich Dilians auf  traditionelle – aber deswegen nicht minder aktuelle – Werte berufen. Dazu gehören  mitteleuropäische Kultur, mitteleuropäisches Handwerk, Individualität, Fairness und so viel ökologische Nachhaltigkeit, wie irgendwie möglich. Damit lehnt sich Dilians an einen Trend an, der sich zumindest im süddeutschen Raum beobachten lässt: Rückbesinnung auf Tradition und Heimatverbundenheit, wofür unter anderem der enorme Zulauf zu Trachten- und Tanzvereinen spricht. Aber auch an das wachsende Bewusstsein für Regionalität und Fairtrade knüpft Dilians an. Die großen Ketten dieser Welt bestimmen nun schon lange unseren Stil – sei es in Mode-, Einrichtungs- und Ernährungsfragen. Diese Entwicklungen der letzten Jahrzehnte sollen nun nicht verteufelt werden, bieten sie doch auch eine Fülle an Möglichkeiten. Vielmehr will Dilians die modischen Alltagserscheinungen mit individuellen, wertvollen Stücken bereichern, Akzente setzen und das traditionelle Handwerk des Blaudrucks wiederaufleben lassen – in moderner Umsetzung. Asiatische, Afrikanische oder Südamerikanische Folklore ist beinahe nicht mehr aus unserem Alltag wegzudenken – doch das Naheliegende, Produkte aus Blaudruckstoff, welchen es in Deutschland, Österreich und Tschechien seit Jahrhunderten gibt (und ursprünglich in Asien seine Wurzeln hat), erscheint exotisch. Dilians möchte dieser Tradition einen neuen Anstrich verleihen, Blaudruck aus der verstaubten und rustikalen Ecke herausholen und ihn so vor dem „Aussterben“ bewahren.

Produkte

    • Kleidung, Taschen, Dekoration:
    • individuelles Design, wertvoller Stoff
    • Material (Stoff, Druck, Ornamente):
    • je nach Herkunftsort variieren die Muster → große Vielfalt
    • Herkunft und Produktion – Produkte mit Herkunftsnachweis – Made in Europe
    • TRANSPARENZ WIRD GROSSGESCHRIEBEN

Elega Produktion 1Handarbeit für Dilians Taschen 2

Handarbeit für Dilians Taschen 3Handarbeit für Dilians Taschen 4

 

  • Ich plane, alle noch existierenden traditionellen Handwerksbetriebe mit Schwerpunkt Blaudruck und Handdruck nach und nach persönlich zu besuchen.
  • Ich will mir deren Muster- und Bordürensortiment anschauen, dokumentieren und passende Muster für meine zukünftige Produktpalette auswählen und vormerken.
  • Meinen Recherchen nach gibt es nur noch: 2 Blaudrucker in der Tschechischen Republik 3 Blaudrucker in Österreich und etwa 23 Blaudrucker und Handdrucker in Deutschland.
  • jeder Schritt der Produktion kann mit Fotos dokumentiert und öffentlich gemacht werden
  • bei Dilians gibt es keine verschlossenen Türen der Produktionsstätten
  • Dilians möchte die heimische Produktion unterstützen und den Handwerkern faire Löhne garantieren (Blaudruck ist ein aussterbendes HANDWERK)
  • nach Möglichkeit und in Mehrheit Verwendung von natürlicher Indigofarbe
  • nach Möglichkeit und dort, wo es schon jetzt möglich ist, Verwendung von Bio-Baumwolle
  • relativ kurze Transportwege (Mitteleuropa)