Dilians Blaudruck Taschen

  1. Gesucht: Ein Stimmungsfoto mit einem Sessel - Produktfoto Teil 2

    Diesmal handelt es sich um eine Kissenhülle, genäht aus Blaudruck Bordüren. Für ein Stimmungsfoto bietet sich da ein Sessel geradezu an. Ich finde es interessant, daß in diesem Fall die Fotomodell Abwesenheit eigentlich überhaupt nicht stört, oder? ....Fortsetzung folgt.... ~~~ This time it is a cushion cover, sewn from blue printed edgings. A chair sets it in the perfect mood...
  2. Gesucht: Ein Stimmungsfoto mit einer Küchenschürze - Produktfoto Teil 1

    In meinem Blog möchte ich heute ein neues Dilians Produkt vorstellen, aber: Wie fotografiert man eine Küchenschürze am besten, wie setzt man sie richtig in Szene??? Mit einem jungen Fotomodell wäre dies sicher kein so großes Problem, aber eben ohne Fotomodell??? Ich habe festgestellt, es ist für eine Amateurfotografin, wie mich, gar nicht so einfach.... Daher würde ich mich sehr...
  3. Zu Besuch in Olešnice in Mähren

    Diesmal habe ich die zweite, von den beiden noch aus der Vergangenheit übrig gebliebenen, Blaudruckwerkstätten in der Tschechischen Republik – die Blaudruckerei Danzinger – besucht. Sie existiert an diesem Ort und in der gleichen Familie über mehrere Generationen hinweg schon seit über 200 Jahren. ~~~ This time I visited the second of the two remaining 'modrotisk' workshops in the Tschech Republic - Modrotisk Danziger. It has been for over 200 hundred years in the same village and in the same family for many generations. Der Juniorchef Jiri Danzinger freut sich, mich nach einer längeren Zeit wiederzusehen und ich erkläre ihm meine neuesten Pläne, u.a. erzähle ich ihm über meinen Blog. ~~~ The young boss Jiri Danziger is happy to see me again after a long time, and I tell him about my latest plans, among others my Blog. Zuerst kann ich es aber kaum abwarten, endlich seinen tollen „Musterkatalog“ durchzublättern. Auf meine Frage, ob man das Alter dieser Muster erfahren kann, antwortet mir Herr Danzinger, daß alle dieser etwa 100 Muster zwischen den Jahren 1820 und 1937 entstanden sind. Tradition PUR! ~~~ To start with, I can't wait to flip through his katalogue of patterns. In answer to my question how old the patterns are, Herr Danziger said that the over 100 patterns stam from between 1820 and 1937. You can't get more traditional! Continue reading
  4. Kosmetiktasche

    Blaudruck - "Mimi's Kosmetiktasche", benannt nach unserer Katze ~~~ named after our cat Endlich habe ich den Stoff, den ich das letzte Mal aus Strážnice von Arimo mitgenommen habe, teilweise verarbeitet. Meiner Meinung nach kann man die absolut süßen Katzenmotive auch für verschiedene Kosmetiktaschen verwenden. ~~~ Finally I have started to work on the material that I took from my...
  5. Meine neue Stadt

    Meine ersten Eindrücke? Nur positiv! Ich bin von so viel historischer Vergangenheit total überrascht und werde immer neugieriger. Ich habe zum Beispiel noch nicht gewusst, daß dieser kleine Teil von Deutschland im frühen Mittelalter zum Böhmischen Königreich gehört hat.... ~~~ My first impressions? Only positive! I have been completely surprised by so much historical past and have become more curious. For example I did not know that this small part of Germany belonged in the Middle Ages to the Kingdom of Bohemia.... Prächtig und etwa hundert Jahre alt  ~~~  Magnificent and about a hundred years old Schöne Ornamente - alles kann inspirieren  ~~~  Beautiful decorations - everything can be a source of inspiration Ehemaliger Markt - wie hat es hier wohl vor hundert Jahren ausgesehen... ~~~ The old market - just as it looked one hundred years ago Continue reading
  6. Umzug, Umzug.......!

    Viele, manchmal denkt man - viel ZU VIELE - Umzugskartons müssen gefüllt werden, einige Fenster geputzt und zahlreiche Putzeimer ausgeleert werden....    Doch nun bin ich wieder ganz glücklich - der Umzug ist endlich überstanden und der Alltag, gefüllt mit meiner kreativen Arbeit, hat mich uneingeschränkt wieder! ~~~ So many, sometimes you think - TOO MANY - moving boxes have to...
  7. Wir lieben Indigo ~ We love indigo

    Die erste Collection ist da, und endlich kann ich vielen Menschen zeigen, wie schön und einzigartig Produkte aus Indigo Blaudruck (bzw. Handdruck allgemein) sind. Denn, meiner Meinung nach, verdient dieses alte Handwerk viel mehr öffentliche Aufmerksamkeit, als es bis jetzt der Fall ist. Ein Teil der Collection sind die einmaligen Handtaschen, verschiedene Lederfarben kombiniert mit handgedruckten Fromholzer, bzw. Wallach Mustern...
  8. So fängt es an

    Diese Indigo Muster kommen vom Blaudruck in Pulsnitz. Im Tiefschnee  im November letzten Jahres war ich bei der Familie Thieme. Herr und Frau Thieme sind schon um die 70 Jahre alt und wollen nur noch 1 oder 2 Jahre weitermachen. Falls sich kein Nachfolger findet,  verschwindet wieder ein Stück Europäischer Tradition. Das wäre wirklich Schade! ~~~ This indigo blue print...
  9. Jetzt ist es offiziell

    Endlich! Jetzt ist offiziell, was über zwei Jahre gedauert hat. Mit Namen aussuchen, überprüfen,  ändern,  nochmals suchen, überprüfen, wieder ändern und noch zum dritten Mal suchen, ändern und  das letzte Mal  überprüfen, dann endlich am Patentamtschalter abgeben. Und ein Happyend: nach einer längeren Wartezeit ist das Label DILIANS endlich registriert! ~~~ Finally! Now what has taken over two years is...
  10. Willkommen in Strážnice

    Willkommen in Strážnice, Südmähren bei der Firma Arimo. Arimo ist eine von den zwei bis heute übriggebliebenen „modrotisk“ (Blaudruck) Werkstätten in der Tschechischen Republik. Diese Werkstatt existiert auch schon länger, einige Generationen der Familie Joch haben ihr Handwerk perfektioniert und sie drucken immer noch mit echtem Indigo. Eigentlich bin ich durch sie auf meine Idee gekommen. Denn sie waren vor der Wende in Prag in den sechzigern, siebzigern und achzigern Jahren sehr präsent. Fast an jeder Ecke gab es damals ein Geschäft mit Blaudruck und Volkskunst. In dieser Zeit haben die besten tschechischen Künstler und Designer neue Blaudruckmuster und auch Mode aus Blaudruckstoffen entworfen. Das alles gibt es heute leider nicht mehr und so ist mir der Gedanke gekommen…. ….. diese zwei letzten Werkstätten mit meiner Arbeit zu unterstützen! ~ Welcome to Strážnice in South Moravia, to the firm Arimo. Arimo is one of the two 'modrotisk' workshops left in the Czech Republik. This workshop has been in the Joch family for many generations. They have perfected the old traditional system of printing patterns with the hand on cotton before dipping the cloth in a natural indigo bath. I first got my idea, after meeting them . Up until the end of communism at the beginning of the 90's, shops were full of 'modrotisk' on every corner in Prague. The best czech artists and fashion designers were using the 'modrotisk' patterns and cloth in their fashion designs. Today they are all gone, and so I thought.... ......I want to support these last two workshops with my work. Zunächst werde ich im Geschäft dieses Familienbetriebs von einer der beiden Töchter des Seniorchefs Herrn Joch begrüßt. ~ At the start of this family business I am greeted by one of the daughters of the boss, Herr Joch Sr., in their shop. Continue reading

Artikel 161 bis 170 von 171 gesamt